By Prof. Dr.-Ing. Hans-Jürgen Warnecke (auth.), Prof. Dr. Dr. h. c. Herbert Jacob (eds.)

Show description

Read or Download Arbeitszeitverkurzung PDF

Best german_7 books

Gut beraten: Forschungsbeiträge für eine alternde Gesellschaft

​In Zuge des demografischen Wandels müssen bestehende Dienstleistungen im Sozial- und Gesundheitsbereich auf ihre Wirksamkeit hin hinterfragt und ggf. neue und nachhaltige Konzept für derzeitige und zukünftige Kohorten entwickelt werden. Die Publikation setzt sich mit einem zentralen Handlungsfeld in diesem Sektor auseinander und bietet vielfältige Hinweise für eine zukunftsfähige Ausgestaltung dieses Bereichs.

Die Vormundschafts-, Familienrechts- und Fürsorgeerziehungssachen in der gerichtlichen Praxis

1. Verhaltnis des vormundschafisgerichtlichen Verfahrens zum Zivil. und Strafproze. B. Quellen. Auslander 1. Die Tatigkeit des Vormundschaftsgerichts gehOrt dem Gebiet der freiwilligen Gerichtsbarkeit an, die abgesehen von den Sondergerichtsbar keiten neben der Zivil- und Strafrechtspflege den dritten groBen Zweig der Rechtspflege uberhaupt bildet.

Additional resources for Arbeitszeitverkurzung

Example text

Eine dringende Notwendigkeit einer intensiven Zusammenfassung der Arbeiten von Entwicklung, Konstruktion, Planung und Fertigung wegen der hohen Kostenverantwortlichkeit der Entwicklung gegenüber der Fertigung sind zunehmend bewußt. Deshalb ist bereits vom ersten Konstruktionsschritt an eine enge Zusammenarbeit zwischen Konstruktion und Fertigung erforderlich, um ein kostenoptimales, d. h. marktgerechtes Produkt zu erhalten. Die Möglichkeiten zur Kostenbeeinflussung nach abgeschlossener Konstruktion für die Fertigung und Montage sind sehr gering.

Bei Banken und Versicherungen) kann es lokal durchaus zu einer Ausweitung kommen. Für die einzelnen Tätigkeitsbereiche zeichnet sich folgendes Globalbild ab: 44 H. -]. Bullinger Unterstützende Verwaltungstätigkeiten,. wie Botentätigkeiten oder Datenablage, werden am ehesten substituierbar. Im Bereich der schreibenden Funktion zeichnen sich auch größere Einbrüche ab. Es kommt jedoch momentan aufgrund veränderter Organisationsmodelle in diesem Bereich zu einer Ausweitung des Tätigkeitsspektrums, das diese Entwicklung jedoch sicherlich nicht voll kompensieren kann.

Andererseits reduzierten sich die relativen Ausstattungskosten eines Arbeitsplatzes einschließlich der eingesetzten Technologie wesentlich (vgl. Abb. 1). Abb. ;;.!... TOM so 1-- c::J qo t-- CJ c::J c . 0 . r:; :t ~ 20 ~ 10 0 12. , "iö""6o' ~ Ausstat lungskost e r' I 81, ~ 1-- Steogerung I 1970 19801 s: Gemeinkosten - 67 ':. : Per""sonalkosten 7b t us. 122,3 . Cesamt . SC,, b e 71,) ~ 10ö 67 ~ 1966 - Gemeinkosten ~ 1969 f-- 71, q~ 1970 f- f- 1972 - f- I~Ps 1980 Johr Que ll e : Re ichwald 8~[3o · llJL~ S T U TT G A R ENTW I CKLUNG DER ARBEITSPLATZKOSTEN T I I BURObEREICH 1 0 3 2 9 q HAB / KPF Als Forderung aus dieser generellen Entwicklung wird i'berwiegend der Schluß gezogen : Eindämmung der Kostenexplosion durch organisationsgerechten Einsatz neuer Informations- und Kommunikationstechnologien .

Download PDF sample

Rated 4.24 of 5 – based on 12 votes